Einschulungsfeier

Am 15.09.2018 war es endlich soweit. Die neuen Erstklässler wurden eingeschult!
Begleitet von der Familie und schwer bepackt mit bunten Schultüten ging es los.
Zuerst wurden alle neuen Schüler herzlich von Herrn Stiefel begrüßt. Danach ging es musikalisch zu. Alle Zweitklässler hatten eifrig geprobt und führten ein Begrüßungslied für die Erstklässler auf. Anschließend wurde sogar auf Englisch gesungen. Die Klasse 2b führte zum Schluss noch ein lustiges Gedicht auf.
Jetzt wurde es ernst. Nacheinander kamen die Klassenlehrerteams der neuen Erstklässler nach vorne und riefen die aufgeregten Schüler auf. Anschließend ging es gemeinsam ins Klassenzimmer, wo die allererste Schulstunde für die Kinder stattfand.
Währenddessen konnten sich die Eltern an einem tollen Kuchenbuffett stärken. Irgendwann ging die erste Unterrichtsstunde dann zu Ende und die neuen Schüler wurden von ihren Eltern in Empfang genommen. Aufgeregt erzählten die Kinder von ihren ersten Eindrücken aus dem Klassenzimmer. Ein Stückchen Kuchen hatten diese sich nun auch verdient.
Langsam ging dieser besondere Vormittag zu Ende. Viele Erstklässler wollten nun mit ihren Familien ihre Einschulung im Kreis der Familie weiterfeiern und waren sicherlich schon sehr gespannt, was sich in den Schultüten Tolles versteckt hat!