Mitmach-Theater

Hildi, die schräge Schildkröte

Hildi ist eine Schildkröte. Hildi hat einen bunten Panzer. Es war cool. Das war ein Mitmachtheater.
Ich hatte die Rolle von Ali, dem französischen Aal. Ich fand es cool weil jemand Fußball gespielt hat. Das Publikum hatte Instrumente. Es gab 11 Kinder, die mitgespielt haben. Luise hat Hildi gespielt. Ich fand meine Rolle magisch. Oddo war eine andere Schildkröte. Die war lustig. Er hat gerappt. (Kacper, 9)

….da haben zwei aus meiner Klasse mitgemacht. Kacper war der Aal und Luise hat Hildi gespielt. Der Aal hatte noch drei andere Fische dabei. …Hildis Mann hieß Oddo. Sie sangen einen Rap. (Stefan, 11)

…Die anderen Schildkröten hatten einen grünen Panzer. Aber Hildi war anders: Ihr Panzer war bunt. Der Französische Aal hatte bunte Hände. Drei Fische begleiteten ihn, sie waren gelb, rosa und lila. (Donit, 10)

Hildi war unglücklich, weil sie so anders war als die anderen. Nur wenn sie weinte wurde ihr Panzer grün. Deshalb weinte sie und weinte und weinte und weinte…

…Hildi rief: „Hilfe! Ist hier jemand?“ Da kam Ali, der Aal und tröstete sie: „Ich verstehe dich. Ich kann andere mit Lebenslust füllen.“ Er rieb seine Hände aneinander (ribbel rabbel rabb) und legte sie auf Hildis Panzer. Schon wurde Hildi fröhlich… (Melanie, 9)

…Dann fand Hildi einen Freund, der hieß Oddo. Oddos Panzer war auch anders. Er war silbern. Oddo rappte: „Hi, Ich bin Oddo, bin ganz floddo und spiel gern Loddo.“ Oddo und Hildi verliebten sich. Sie bekamen Kinder mit silberbunten Panzern. (Jonathan, 10)

Mir hat am besten gefallen, dass man mitmachen konnte und dass das wir im Publikum Instrumente spielen durften. … Es war witzig und schön. (Felix, 9)

überarbeitet von Kacper Kowalik und Frau Lehnert-Oktay, Klasse 4c